Content Creation und REELS in der Mode Fotografie

Wenn man heute auf Social Media schaut, fällt vor allem eines auf: Kurze Videos dominieren den Feed. Diese sogenannten REELS bieten Unterhaltung und ziehen die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich. Vergleicht man die heutigen Feeds mit denen von vor ein paar Jahren, wird deutlich, dass Videos statische Bilder fast vollständig verdrängt haben. Dieser Trend ist besonders in der Mode Fotografie deutlich spürbar. Marken wie Bonita, Brax und Lascana (Links zu den jeweiligen Artikeln in den Kommentaren)) setzen verstärkt auf dynamische Inhalte, um ihre Kollektionen in Szene zu setzen.

Das Ganze ist leichter gesagt als getan – Die Produktion von REELS ist wesentlich aufwendiger als die von Bildern. Trotzdem habe ich fast keine Buchungen mehr, die ohne Video Content kommen. Wie ein besonders gutes REEL in der Mode Fotografie leicht gelingt, zeige ich in diesem Artikel. 

Bonita’s Mode Fotografie REEL Shooting auf Mallorca

Mallorca, mein zweites  Zuhause, hat sich als hervorragende Location für Mode-Shootings etabliert. Die Insel bietet eine Vielzahl atemberaubender Landschaften, die perfekt für visuell ansprechende Reels geeignet sind. Von endlosen Stränden über malerische Berglandschaften bis hin zu charmanten Dörfern – die Vielfalt der Insel ermöglicht es, unterschiedliche Stimmungen und Stile einzufangen. 

Besonders in gut geschnittenen Videos bietet diese Abwechslung in der Szenerie einen ganz besonderen Hingucker. Marken wie Bonita nutzten diese Kulissen bei unserem letzten Shooting, um die Essenz ihrer Mode in fesselnden Reels zu präsentieren. Durch das natürliche Licht und die vielfältigen Hintergründe kann jedes Kleidungsstück optimal zur Geltung gebracht werden.

mode fotografie

Was sind Short REELS?

Marken und Influencer nutzen diese kurzen Videos, um ihre Zielgruppe schnell und effektiv zu erreichen. Die Möglichkeit, in kurzer Zeit eine starke visuelle Botschaft zu vermitteln, macht Reels zu einem unverzichtbaren Tool im modernen Marketing. Heißt: Der Trend ist ungebrochen. 

Short Reels sind kurze, dynamische Videos, die in der Regel nur 15 bis 30 Sekunden lang sind. Sie sind speziell darauf ausgelegt, die Aufmerksamkeit der Zuschauer schnell zu erregen und sie durch ansprechende Inhalte zu fesseln. Diese kurzen Clips sind ideal für Social Media, da sie schnell sowie leicht konsumierbar sind und häufig hohe Interaktionsraten erzielen.

Auch wenn die Videos nur so kurz sind, braucht es trotzdem mindestens  eine Stunde Shooting und oft mehrere Stunden Nachbearbeitung. Der Begriff Short REEL bezieht sich also wirklich nur auf das Endprodukt – die Produktion ist alles andere als schnell. 

Was macht ein gutes REEL aus?

Ein gutes Reel in der Mode Fotografie und auch überall sonst zeichnet sich durch Kreativität, hohe Bildqualität und eine starke visuelle Erzählung aus. Für mich stellen die folgenden Punkte die Schlüsselelemente dafür dar:

  • Klare Botschaft: Ein REEL sollte eine prägnante und verständliche Botschaft vermitteln.
  • Visuelle Attraktivität: Hochwertige Aufnahmen und eine durchdachte Komposition sind essenziell.
  • Kreative Bearbeitung: Effekte, Schnitte und Musik sollten die Inhalte unterstützen und das Interesse der Zuschauer wecken. Vorsicht jedoch mit der GEMA Musik!
  • Storytelling: Ein gutes REEL erzählt eine Geschichte, die den Zuschauer fesselt.
  • Engagement: REEL sollten zur Interaktion anregen, sei es durch Aufrufe zum Handeln oder durch ansprechende Inhalte. Der Call to Action darf auf keinen Fall fehlen. 
mode fotografie

Umsetzung: So geht ein gutes REEL

Ein gutes REEL zu erstellen erfordert Kreativität, Planung und ein bisschen technisches Geschick. Das alles ist aber mit etwas Übung überhaupt kein Problem. Hier sind die Schritte, die ich bei der Produktion von REELS durchlaufe. Diese Tipps können dabei helfen, auch ohne teures Equipment beeindruckende Reels zu produzieren:

Thema und Ziel festlegen

Definiere klar, was mit deinem REEL erreicht werden soll. Ob Produktwerbung, Storytelling oder Unterhaltung – ein klares Ziel hilft, fokussiert zu bleiben und die Darstellung zielgenau auszurichten. 

Storyboard erstellen

Skizziere die wichtigsten Szenen des REELS. Dies hilft dir, die Struktur zu visualisieren und sicherzustellen, dass alle Aufnahmen auf einmal produziert werden können. So spart man sich Nach-Filmen und viel Editing, wenn die Lichtverhältnisse später anders sind.

Die richtige Ausrüstung

Ein Smartphone mit guter Kamera reicht oft aus. Achte auf ausreichende Beleuchtung und nutze ein Stativ, um Verwacklungen zu vermeiden. Natürliches Licht ist das angenehmste. Sind die Videos gut ausgeleuchtet, spart man sich auch hier viel Zeit in der Nachbearbeitung.

Filmen

Halte Clips kurz und prägnant. Wechsel in Perspektiven und Winkel machen das Video um einiges interessanter.

Bearbeiten

Nutze Bearbeitungs-Apps wie InShot, Adobe Premiere Rush oder iMovie. Füge passende Musik hinzu und nutze Textüberlagerungen, um wichtige Botschaften hervorzuheben. Achte auf fließende Übergänge und ein harmonisches Gesamtbild. Suche dir Beispiele aus deinem eigenen Feed, die besonders ansprechend sind, und analysiere warum. 

Musik und Effekte

Musik setzt die Stimmung deines REELS. Achte hier auf GEMA freie Musik. Verwende Effekte und Filter sparsam, um Highlights zu setzen, die das  Video aber nicht überladen.

Aufruf zum Handeln (CTA)

Am Ende sollte ein klarer Call-to-Action stehen. Ob mehr Infos auf deiner Webseite, Account folgen oder Produktkauf – stelle sicher, dass deine Zuschauer wissen, was sie tun sollen. Sonst war die ganze Arbeit umsonst. 

mode fotografie

Bonitas Mode Fotografie

Bonita hat es verstanden, die Vorteile von REELS  voll auszuschöpfen. Durch die Kombination von Mode Fotografie und dynamischen Videos schafft die Marke eine ansprechende und moderne Präsentation jeder neuen Kollektion über zahlreiche Social Media Kanäle hinweg. Die Nutzung von Mallorca als Location verstärkt diesen Effekt mit der  einzigartigen Ästhetik der Insel untermalt. Ich freue mich auf weitere Projekte!

Mode Fotografie und Branding sind eng miteinander verbunden. Durch sorgfältige Planung und kreative Umsetzung können Marken ihre Identität und Botschaft effektiv kommunizieren. In der Mode Fotografie ist es wichtig, dass die Bilder nicht nur die Kollektionen, sondern auch das Lebensgefühl und die Werte der Marke widerspiegeln.

Die Mode Fotografie hat sich dank der REELS  weiterentwickelt und bietet Modemarken neue Möglichkeiten, ihre Kollektionen zu präsentieren. Als Fotograf in Frankfurt und Mallorca kann ich auf jeden Fall bestätigen, dass diese Kombination unschlagbar ist. Auch ich nutze auf meinen eigenen Marketingkanälen mehr und mehr Videos. 

Die neueste Modekollektion soll auf kreative und ansprechende Weise präsentiert werden? REELS und die atemberaubenden Locations von Mallorca sind die perfekte Wahl. 

Mehr von uns

Mehr Businessbilder und Werbeaufnahmen finden Sie in unserem ausführlichen Portfolio.